FutureLab, Smart-School und IoT-Werkstatt: Die Carl-Benz-Schule in Koblenz lebt schon heute die Bildungsideen der Zukunft

Die zügige Verankerung digitaler Kompetenzen im Bildungssystem ist eine unserer zentralen Herausforderungen der nächsten Jahre. Ohne qualifizierten Nachwuchs lässt sich die Wertschöpfung vieler der in der deutschen Wirtschaft aktuell diskutierten Anwendungen gar nicht nachhaltig realisieren. Hier bedarf es neuer Ideen, um das Thema Digitalisierung im Unterricht interessant zu gestalten. Die Carl-Benz-Schule in Koblenz zeigt mit …

Mehr erfahren

HR 4.0 – Charta-Vorstand hält Vortrag beim Forum Europrofession

Jens Mühlner, Mitglied des Vorstandes der Charta digitale Vernetzung, hielt im Rahmen des 20. Forums Europrofession einen Vortrag zum Thema „Corporate Digital Responsibility – Unternehmensverantwortung in einer digitalen Welt“ an der Europäischen Akademie Otzenhausen. Nachträglich kann der Vortrag jetzt auf YouTube angeschaut werden.

Mehr erfahren

BVDW unterzeichnet die Charta digitale Vernetzung

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) hat sich zu den Grundsätzen der Charta bekannt. Diese Unterzeichnung ist für die Charta ein weiterer wichtiger Schritt, denn mit über 600 Mitgliedern ist der BVDW die zentrale Interessenvertretung für Unternehmen der digitalen Wirtschaft und damit auch ein entscheidender Multiplikator für Themen und Entwicklungen rund um das Thema der Digitalisierung. …

Mehr erfahren

Unterzeichner Prof. Dr. Christoph Meinel im Interview

Prof. Dr. Christoph Meinel spricht anlässlich der Übernahme der Schirmherrschaft durch Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel im Interview über die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Gesellschaft. Er plädiert dafür den Transformationsprozess aktiv mitzugestalten und sieht die Charta als eine Einladung daran mitzuwirken. Neben weiteren Schwerpunkten ist insbesondere der verantwortungsbewusste, aber auch nutzbringende Umgang mit Daten laut Meinel …

Mehr erfahren

Charta-Unterzeichner Cisco investiert 500 Millionen US-Dollar in die Digitalisierung in Deutschland

Bereits kurz vor der Übernahme der Schirmherrschaft für die Charta digitale Vernetzung durch Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat Unterzeichner Cisco angekündigt, im Rahmen seines Programms „Deutschland Digital” 500 Millionen US-Dollar in Deutschland zu investieren. Cisco ist Charta-Unterzeichner der ersten Stunde und bekennt sich zu den zehn Grundsätzen, unter anderem zu gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Potenzialen, zum Umgang …

Mehr erfahren